Schule - Nds.Beratungsstelle für Sinti und Roma e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schule

Beratungsstelle

Schule


Die Situation für Sintikinder und – jugendliche wird im aktuellen Schulbetrieb immer komplexer und schwieriger. Der pädagogische Mainstream konzentriert sich immer stärker auf große ausländische Minderheiten, so dass die Probleme der eigenen nationalen deutschen Minderheit mit eigener Kultur und Sprache auf der Strecke bleibt. Es muss daher heute vielmehr von einer strukturellen Diskriminierung gesprochen werden, statt von Einzeldiskriminierungen, die es nach wie vor auch noch gibt.

Dem versuchen wir mit unserer Ausstellung "Aus Niedersachsen nach Auschwitz"
und dem damit immer verbundenen Rahmenprogramm entgegen zu wirken. Es hat sich seit der Existenz der Wanderausstellung gezeigt, dass gerade das Rahmenprogramm in sehr starkem Maße von Schulen frequentiert wird. Ferner arbeiten wir derzeit in einer dem Kultusministerium unterstehenden Arbeitsgruppe an der Evaluierung geeigneten Schulmaterials, das zukünftig in Schulbüchern veröffentlicht werden soll. Vorurteile abzubauen auf beiden Seiten kann nur der einzig richtige Weg sein.

Nach wie vor müssen wir wegen Einzelfalldiskriminierungen intervenieren, wobei in allen Fällen der Diskriminierungen die Beschimpfung von Kindern der Ausgangspunkt ist.

Schule und Ausbildung wird in Zeiten virulenter gesellschaftlicher Umbrüche und generell beklagter Schuldefizite bei Kindern und Jugendlichen immer mehr an Bedeutung in unserer täglichen Arbeit einnehmen. Die tägliche Diskriminierung von Sintikindern in den Schulen, wie sie vor 20 Jahren noch üblich war, ist sicherlich erheblich zurückgegangen und begrenzt sich auf Einzelfälle. Stattdessen muss heute von einer strukturellen Diskriminierung von Sintikindern an den Schulen gesprochen werden. Wir haben Kontakte zum Kultusministerium aufgenommen, um anhand von noch zu erarbeitenden Konzepten dieser strukturellen Benachteiligung entgegenzuwirken.

 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü